Pocket aus Firefox entfernen (Update 18. November 2017)

Was einst als „Read it later“ als Firefox Erweiterung startete, dann in „Pocket“ umbenannt wurde, ist nun mit Firefox Quantum 57 für viele erstmals sichtbar in die Firefox Benutzeroberfläche gewandert.

Wer das nicht braucht, und den Knopf entfernen möchte, hat zwei Möglichkeiten:

  1. Das Symbol mit der rechten Maustaste anklicken, und „Aus Symbolleiste entfernen“ wählen.
  2. Die Seite about:config öffnen (Das muss so in die Adressleiste eingetippt werden und bestätigt werden). Dort dann den Eintrag „extensions.pocket.enabled“ per Doppelklick auf „false“ setzen.

 

Um die Schaltfläche wieder einzublenden, setzt man den about:config Wert wieder auf „true“, oder klickt auf die drei Punkte in der Adressleiste, Rechtsklick auf „Seite bei Pocket speichern“ und wählt „Zu Adressleiste hinzufügen“