Erweiterung: Adblock Plus. Werbeblocker / Adblocker für Firefox für Android

Ein kurzer Blick auf ein etwas stiefmütterlich behandeltes Thema bei Firefox für Android: Erweiterungen. Denn natürlich gibt es auch bei Firefox für Android Erweiterungen.

Heute stelle ich eine Erweiterung vor, die Werbung aus Webseiten herausfiltert, ein sogenannter  Werbeblocker oder Adblocker.

Adblock Plus

Die Erweiterung heißt Adblock Plus. Adblock Plus ist mit über 21 Millionen Installationen die meist benutze Erweiterung für Firefox, und sie funktioniert auch bei Firefox für Android.

Zur Installation geht man auf die Seite von Adblock Plus auf der Erweiterungsseite von Mozilla:

Zur Installation von Adblock Plus (klick mich!)

Screenshot_2015-06-20-11-31-18

Hier wählt man „Zu Firefox hinzufügen“. Es kommt eine Sicherheitsabfrage, hier wählt man „Installieren“:

Screenshot_2015-06-20-11-31-30

Man wird nun auf eine Seite von Adblock Plus mit einigen Informationen geleitet:

Screenshot_2015-06-20-11-31-51

Schon hier kann man einige Einstellungen vornehmen: Während Adblock Plus so voreingestellt ist das Werbung blockiert wird, kann man hier nun auch auswählen das Malwareseiten geblockt werden sollen, Social Media Knöpfe ausgeblendet werden, und Tracking verhindert werden soll.

Jetzt öffnet man die Firefox Optionen, wählt dort „Extras“, und dort „Add-Ons“. Dort ist  Adblock Plus nun aufgeführt, und ein klick darauf öffnet weitere Optionen:

Screenshot_2015-06-20-11-32-04

Hier kann man „Überall deaktivieren“ wählen, Adblock Plus ist dann immer noch aktiv, blockt aber nichts mehr.

Bei den Filterlisten kann man die Listen auswählen, die Adblock Plus benutzt um Werbung zu blockieren, hier ist „Easy-List“ und „Easy List Germany“ vorausgewählt, diese Listen sollten für deutsche Nutzer fast alles an Werbung wegblocken.

Der nächste Punkt ist „Einige nicht aufdringliche Werbung zulassen“. Das ist eine sehr umstrittene Funktion von Adblock Plus, denn Webseiten können gegen eine Gebühr auf eine Liste gesetzt werden, und bestimmte Werbung wird dann trotz Adblock Plus immer noch angezeigt. Diese Option ist nach einer Installation aktiv, und kann hier abgeschaltet werden.

„Deaktivieren“ und „Deinstallieren“ ermöglicht die Deaktivierung bzw. das vollständige Entfernen von Adblock Plus.

Adblock Plus ist nun schon aktiv, ein Neustart von Firefox ist nicht nötig. Werbung wird ab nun geblockt.

Viel Spaß mit den werbefreien Seiten 🙂

4 Gedanken zu “Erweiterung: Adblock Plus. Werbeblocker / Adblocker für Firefox für Android

  1. Zum Artikel passend habe eine passende Seite von und über Adblock plus gefunden, Jan:

    https://adblockplus.org/de/

    Dort gibts nicht nur das Addon für Firefox for Android, sondern auch den Browser Adblock plus, auch interessant für das Thema Datenschutz und auch viele Tipps und Infos haben die Entwickler von Adblock plus parat über das Thema Werbung etc !

    MfG

    dein

    Ralf-Dieter

    Gefällt mir

  2. …ich habe die Betaversion von Adblock plus/ Build-ID-Datum: 11.Mai 2016 als Addon installiert und funktioniert bis FF for Android 49.0a1 ohne Probleme, nur das rauskopieren deren XPI-Datei und downloaden gestaltet sich schwieriger als gedacht, ich möchte da auch nicht weiter draufeingehen. Dafür gebe ich euch die Adblock plus-Einrichtungseite mit die man nach der Aktivierung jenes Addon öffnen kann, jene Seite ist bei Google Chrome gehostet. Bei den Einstellungen jener Adblockseite kann Malware deaktivieren und Tracking deaktivieren usw und es gibts ne Infoseite über die Geschichte und Sinn von Adblock plus und eine Art Bedienungsanleitung wie man Adblock plus einrichtet, und für Browser und Betriebssysteme verfügbar ist, Adblock plus gibts nicht nur als Firefox-Addon, auch als App(Programm) für Android, teilweise sind die Infos auf deutsch, der Rest in englisch, es ist dort auch eine Bugseite untergebracht um Fehler zu melden oder wer sich um die Entwicklung interessiert es wird ähnlich gehandhabt wie bei Mozilla mit freiwilligen Testern usw, man auch die Möglichkeit Verbesserungen vorzuschlagen und es befindet sich auch ein Impressum mit Kontakten zur Firma per Post, Telefon,Fax und per Mail falls man Fragen hat oder das Projekt unterstützen will usw, hier kommt erstmal die Seite als Link:

    chrome://adblockplus/content/ui/firstRun.html

    …es geht hier nicht nur aleine um Chrome dort ist die Seite nur gehostet, weil die Seite wie eine Konfigurationsseite von Google Chrome ausieht, könnte sie verwirrend aussehen, keine Angst sie funktioniert auch bei Firefox da habe sie auch rauskopiert, sie funktioniert mit allen Browsern, wenn dort Adblock plus als Addon installiert ist, wie Opera,Firefox, mit mehreren Mozillaprodukten wie ich dort gelesen habe: Thunderbird, Seamonkee, alle Firefoxproduckte für Desktop und Mac und Smartphone wie Android ich glaube auch IPhone ios, jedenfalls ist es interessant wenn man sich für Datenschutz interessiert, ein paar Infos über Adblock plus hat!

    MfG

    dein

    Ralf-Dieter

    Gefällt mir

  3. Hallo Jan Adblock plus für FF for Android ist circa 1 MB (Downloadgröße) groß sie liegt auf diesem Server im addons.mozilla.org siehe hier:

    https://addons.mozilla.org/de/android/addon/adblock-plus/?src=search#full-description

    …und eben auf jener Seite ist Adblock plus noch bis FF for Android 48 noch avaible, dieses Addon worde vor fast 4 Wochen von Wladimir Palant aktualisiert und es gibts auch eine Adblock plus Beta-Version die jetzt im Mai 2016 aktualisiert worde und jenes Addon läßt sich auch als XPI-Link rauskopieren und über einen andern Downloader einfügen und als echte XPI-Datei auf den Downloadordner laden, was bei schwachen Netz das effektivste ist oder man installiert dieses Addon per Wlan direkt bei Firefox for Android auf dem üblichen Wege und das gute ist Adblock plus Beta updatet sich selber laut A.M.O-Seite von Mozilla, ich werde es selber testen und euch berichten!

    MfG

    und ein gesegnetes Pfingsten

    wünscht dir dein

    Ralf-Dieter

    Und vielen Dank und Lob für die Zeit die du für uns investierst und die experementellen Infos darum habe auch dir und für alle hier in der Firefoxinsel die Seite zu dem Adblock plus als Info mitgegeben!!

    Gefällt mir

  4. Man kann auch von diese Addonseite einen Download-Server von Adblock plus aus den addon.mozilla.org rauskopieren,(…aber nicht im Firefox for Android selbst als Download-Datei in den Download-Ordner laden) und dann in einen anderen Browser, – in meinen Fall: Opera mini als Webseite einfügen und jetzt kannst du von der Webseite(Downloadserver) die Adblock plus-Datei runterladen, sie landet in einen von dir bestimmten Ordner, den du mit Opera mini festgelegt hast und dann schließt du Opera mini wenn dein Download fertig ist und öffnest wieder Firefox for Android und gehst per /=Schrägstrich per Adresszeile in den Filemanager von Firefox for Android, erstmal landest du im Rootsystem deines Android dann mußte den Ordner Storage aufsuchen und öffnen,(… die Ordnerverzeichnisse mußte zoomen sind für Firefox for Android zu klein geraten) dort sind deine Speicher deines Handys gelistet, dort suchen wir die Addon plus-Datei, die am Datei-Ende als xpi-Datei zu erkennen ist und installierst jene Datei, vorher muß im Einstellungs-Button, unter dem Datenschutz-Button Cookies erlauben damit außerhalb vom AMO Addons installiert werden kann, darnach wird Adblock plus angenommen und im Firefox installiert, die Addon-Dateien sammel ich immer in ein Ordner als Sicherung damit ich diese Addons falls ich Firefox zurückstelle oder neuinstalliere und langsames Netz habe kann ohne AMO die Addons installieren!

    MfG
    dein

    Ralf-Dieter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s